BArch NS 3/1577

Description in the Online Catalog http://www.bundesarchiv.de/recherche/index.html.de
EHRI Description https://portal.ehri-project.eu/units/de-002512-wvha_h%C3%A4ftlingskartei
Designation Häftlingskartei
Comments
103.812 Karteikarten ohne Namen.
Enthält auch: Kartei zum KZ Sachsenhausen (ca. 12.000 Karteikarten mit Namen, 14 Pakete in Schrank 1, Kasten 6, Schub a und b, Laufzeit vor und nach 1945).

Wird die Publikation einer WVHA-Karteikarte aus dem Bundesarchiv beabsichtigt, müssen folgende Punkte beachtet werden:
Stammt die Karte aus dem Bestand NS 3 des Bundesarchivs, muss ein formloser schriftlicher Antrag an das Bundesarchiv (Dienststelle Berlin-Lichterfelde, Abteilung Reich, Referat R 2) gerichtet werden.
Hierauf erhält man ein Formular zugeschickt. Dieser Benutzungsantrag muss ausgefüllt und unterschrieben zurückgesendet werden. Wird die Benutzung nach den Maßgaben des Bundesarchivgesetzes genehmigt, kann eine Faksimile-Reproduktion der betreffenden Karteikarte veröffentlicht werden.
Bei der Faksimile-Publikation von Unterlagen des Bundesarchivs werden Gebühren erhoben. Einzelheiten sind der Bundesarchiv-Kostenverordnung zu entnehmen (s. auch www.bundesarchiv.de).
Die erfolgte Publikation ist dem Bundesarchiv unter Angabe der Auflagenhöhe anzuzeigen und ein Belegexemplar einzureichen. Daraufhin erhält man einen Kostenbescheid.
[Bundesarchiv Referat R 2, 1.6.2006]
Call Number BArch NS 3/1577
Is Part of
pehÕð ÝÙ O
Category
Includes
Anzahl der Reproduktionen
1
Copies
Reproduktionen im AGFl
Database: "International Inventory" (Schema "Inventarverzeichnis")